geoReise

Geo­logische Entdecker­reisen

Begleiten Sie uns bei unseren Reisen zu den geologischen Highlights Europas …

Tauchen Sie ein in die atemberaubende Welt vergangener Zeitalter. Erfahrene Geowissen­schaftler vermitteln Ihnen die Dynamik und die Hintergründe bewegter Epochen- so wird Erdgeschichte erlebbar. Feuerspeiende Vulkane, tiefe Meere mit phantastischen Tieren und das Auf und Ab der Erdkruste entdecken Sie bei unseren Reisen in die Vergangenheit.

Westharz

Über 8 Meere und zwei Gebirge zum Harz - vom 13. Oktober 2017 - 15. Oktober 2017

Foto: Westharz Westharz
Reisedauer
3 Tage
Gästezahl
5 bis 15
Schwierigkeitsgrad
leicht bis mittel
Preis
75,- € pro Person
Ausgangsort
Goslar

Angedachte Stationen: Rammelsberg, Romkerhall, Okertal, Bergbaugeschichte des St. Andreasberger Revier, Diabassteinbruch.

Geologie: Bergbaugeschichte, Variszische und alpidische Orogenese, Gesteinsbestimmung

Erleben Sie 400 Millionen Jahre Erdgeschichte im GeoPark Harz, der klassischen Quadratmeile der Geologie, eine alte Bergbauregion. Tief eingeschnittene Täler, romantische Wasserfälle und eine spannende Bergbaugeschichte erwarten Sie auf dieser Exkursion. Im Harz wurden schon immer Erze abgebaut. Ob Silber, Kupfer, Zinn oder Blei, noch heute können wir Spuren der frühen Bergbautätigkeiten finden. Über die Pingen und Halden hinaus gibt es sogar alte Bergwerke, in denen man erleben kann, wie die Bergleute vergangener Zeiten den Berg gesehen haben. Daneben wird auch das eigene Sammeln von Gesteinen nicht zu kurz kommen. Die Exkursion findet diesmal zur besten Wanderzeit statt. Darum müssen die Unterkünfte auch frühzeitig gebucht werden. Für diese Exkursion haben wir Goslar als Startort gewählt. Den Schwerpunkt wird der Westharz, bei Goslar und St. Andreasberg, mit seiner Bergbaugeschichte bilden.

Geführte geowissenschaftliche Exkursion in den Westharz. Arbeitsmaterialien werden gestellt. Reiseleitung durch professionelle Geologen. Anreise und Übernachtung erfolgen auf eigene Kosten.

Termine GeoReise

Jurassic Coast

Kommen Sie mit auf einen Walk through Time - vom 6. März - 10. März 2017 (Verlängerung bis zum 13. März möglich)

Foto: Jurassic Coast 150 Kilometer Küste … 185 Millionen Jahre Geschichte
Reisedauer
5 Tage
Gästezahl
5 bis 15
Schwierigkeitsgrad
leicht bis mittel
Preis
420,- € pro Person
Ausgangsort
Lyme Regis, Südengland

Reiseziele: Steilküsten von Budleigh Salterton über Lyme Regis bis Portland, Naturphänomene wie die Lulworth Cove und die Durdle Door oder der Chesil Beach, die geologischen Highlights der Region

Geologie: Trias, Jura, Kreide, Küstendynamik

Einer Zeitreise zu der geologisch spannendsten Küsten Englands erwartet Sie. Von der Trias, über den Jura, bis in die Kreide, können Sie dort, auf einzigartige Weise, die zeitliche Abfolge dieser erdgeschichtlichen Epochen verfolgen. Hier auf den Spuren von Mary Anning zeigen Ihnen pro fessionelle Geowissenschaftler, wo Sie eine Vielzahl von Fossilien finden können. Kleine Fossilien oder Fossilien groß wie ein Wagenrad.

Optional ist eine Verlängerung um drei Tage vom 11. März bis zum 13. März.

Termine GeoReise

Ostharz

Über 8 Meere und zwei Gebirge zum Harz - vom 21. April 2017 - 23. April 2017

Foto: Teufelsmauer Teufelsmauer
Reisedauer
3 Tage
Gästezahl
5 bis 15
Schwierigkeitsgrad
leicht bis mittel
Preis
75,- € pro Person
Ausgangsort
Thale, Bodetal

Reiseziele: Das Bodetal von Treseburg nach Thale, Roßtrappe, Teufelsmauer und Harznordrand­störung, Steinbrüche der Region, Harzgesteine im kulturellen Umfeld

Geologie: Variszische und alpidische Orogenese, Rambergintrusion, Gesteinsbestimmung

Erleben Sie 400 Millionen Jahre Erdgeschichte im GeoPark Harz, der klassischen Quadratmeile der Geologie. Inmitten tief eingeschnittener, wild romantischer Täler durchwandern wir uralte Magmenkammern. Die imposanten steil stehenden Sandsteinbänke der „Teufelsmauer“ bieten ein besonders eindrucksvolles Beispiel für die Aufrichtungsbewegungen des Harzes. Erleben Sie anhand von marinen Ablagerungen die Zeiten, da der Harz immer wieder am Grund von verschiedenen Meeren lag und lernen Sie auf einer Wanderung die wichtigsten Harzgesteine zu bestimmen.

Termine GeoReise

Vulkanregion Vogelsberg

Die junge feurige Vergangenheit Deutschlands

Reisedauer
4 Tage
Gästezahl
5 bis 10
Schwierigkeitsgrad
leicht
Preis
150,- € pro Person
Ausgangsort
Lauterbach, Hessen

Reiseziele: Steinbrüche und Geotope der Region, Vulkangesteine im kulturellen Umfeld

Geologie: Tertiärer Vulkanismus, Zentraleuropäisches Vulkanfeld, Plume-Theorie, Vulkanite und Pyroklastika

Glühende Lava fließt aus Spalten und Schloten. Bald bedeckt sie weite Bereiche einer subtropischen Sumpflandschaft. So sah es vor 16-18 Millionen Jahren wenige Kilometer nördlich von Frankfurt aus. Diese Exkursion führt Sie in das größte zusammen¬hängende Vulkangebiet Mitteleuropas, das vielleicht einmal ein Hotspot wie Hawaii war. Basalte, aber auch Trachyte und Pyroklastika wie Lapilli, Tuffe und Bomben erwarten Sie auf dieser Reise in die junge, feurige Vergangenheit Deutschlands.

Termine GeoReise

Bornholm

Eine alte Insel in einem jungen Meer

Reisedauer
5 Tage
Gästezahl
5 bis 10
Schwierigkeitsgrad
leicht
Preis
150,- € pro Person
Ausgangsort
Rønne, Bornholm

Reiseziele: Bornholm komplett

Geologie: Ur-Europa, Tektonik, Gesteine im kulturellen Umfeld, 1,9 Milliarden Jahre Erdgeschichte, Gesteinsbestimmung

Milliarden Jahre alte Kristallingesteine, und Sedimente aus der Frühzeit des Lebens, dies sind die Bausteine Bornholms, einer alten Insel in einem noch jungen Meer. Hier finden wir noch Spuren von längst abgetragenen Gebirgen, die vor 1,5 Milliarden Jahren entstanden sind. Sehr alte Granite wurden aufgefaltet, durch enormen Druck und enorme Hitze zu Gneisen umgewandelt und verwitterten anschließend wieder. Alle diese Stadien finden wir noch heute auf dieser wunderbaren kleinen und „hyggeligen“ Insel.

Termine GeoReise

Ergänzend zu dieser Seite können Sie auch unseren Flyer “Reise” herunterladen (, 929 kb).